Aktuelle Neuigkeiten

 2018 Talentino Kleinfeld Cup 02  2018 Talentino Kleinfeld Cup 03

Talentino Kleinfeld-Cup des TC Grün-Rot Weiden

25 Kinder gingen beim Talentino Kleinfeld-Cup des TC Grün-Rot Weiden an den Start und zeigten tolle und spannende Spiele. Für einige war es ihr erstes Turniererlebnis überhaupt. Das Turnier wurde vom BTV Talentino Tennis Scout Uwe Dressel organisiert und das Team um Marcelo Matteucci leitete das Turnier.

Bei den Kleinsten (AK U7) gewann Marcel Simon vor Bruno Erben (beide TC Grün-Rot Weiden). In der Altersklasse U8 besiegte Kilian Meister (TG Neunkirchen) in einem hochklassigen Finale Johann Leon Samsonov (TC Grün-Rot Weiden). In der Altersklasse U9 belegte Darius Feist den ersten Platz, knapp vor Mateo Scortea. (beide TC Grün-Rot Weiden). Alle Kinder erhielten Urkunden und Siegerpokale.

“Die Kinder waren mit viel Freude und Einsatz dabei. Außerdem konnten bei diesem Turnier sehr viel lernen” freuten sich Uwe Dressel und Marcelo Matteucci.

Weihnachtsfeier 2017

Fast siebzig Kinder waren diesmal bei der traditionellen Weihnachtsfeier des TC Grün-Rot Weiden. Diese begann mit einem Balltraining der Ball-Academy Marcelo Matteucci, wobei die Kids ganz schön ins Schwitzen gerieten. Das geschulte Trainerteam beschäftigte die Kinder zwei Stunden mit verschiedenen Ballsportarten wie Fußball, Hockey, Basketball und natürlich Tennis. Mit dabei, erstmals auch der neue Coach am TC, Mariano Delfino. Im Winterclubhaus sorgte Torsten Kahlert mit seiner Mannschaft für das leibliche Wohl, während man im Freien Glühwein und Plätzchen genießen konnte. Für die großzügige Bereitstellung der verschiedenen Plätzchen geht ein großes Dankeschön an die Bäckerei Schaller in Weiden. Nach Spiel, Spaß und Begeisterung wurden Leon Komorowsky und Johann Samsonov, die Level 3, beziehungsweise Level 1 der Grundausbildung in der Tennis-Academy erfolgreich absolviert haben sowie David Gregor, der Level 3 der Grundausbildung in der Ball-Academy erfolgreich absolviert hat, geehrt. Danach war es Zeit für den Besuch des Nikolauses mit seinem unheimlichen Begleiter Knecht Ruprecht. Da jedoch alle Kinder toll mitmachten gab es ausschließlich Lob und viele Geschenke für die Kleinen, welche sich danach müde aber glücklich auf den Nachhauseweg machten.

DSCF9132 DSCF9137

DSCF9151 DSCF9165

 

 

 

Mariano Delfino und Marcelo Matteucci
sind jetzt die MM Tennis Academy!

2017 mm web sm

Ein Trainercoup ist dem TC Grün-Rot Weiden mit der Verpflichtung des Argentiniers Mariano Delfino gelungen. Zu verdanken ist das zum großen Teil dem Cheftrainer des Clubs, Marcelo Matteucci, der den Kontakt zu dem ehemaligen Bundesligaspieler der Grün-Roten nie abreißen ließ. Er selbst hat ihn vor 24 Jahren von Argentinien nach Weiden geholt, wo Delfino von der Bezirksliga bis zur 2. Bundesliga beim TC Grün-Rot aktiv war. Matteucci war in dieser Zeit immer sein Coach und Mentor. Der 1977 in Buenos Aires geborene Delfino, entwickelte sich danach zum Weltranglistenspieler. Sein bestes Ranking auf der ATP-Tour war Nummer 150 der Welt. Nach seiner aktiven Zeit wurde er Mitglied der renommierten Tennis University Waske in Offenbach. Dort betreute er hauptsächlich junge Talente. Seine größten Erfolge als Trainer feierte er 2015 mit seinem Schützling, dem Inder Summit Nagal, als dieser in Wimbledon die Doppelkonkurrenz bei den Junioren gewinnen konnte. Auch betreute er den Bayreuther Philipp Petzschner, der in Wimbledon das Halbfinale im Herrendoppel erreichte. Nun möchte der inzwischen fast 40-jährige nicht mehr in der ganzen Welt umherreisen und hat beschlossen, im Raum Weiden sesshaft zu werden. Er möchte beim TC Grün-Rot Weiden zusammen mit seinem Freund Marcelo Matteucci ein Leistungszentrum für Tennisspieler /-innen aufbauen. „Wir haben so viel gemeinsam. Tennis war das ganze Leben unsere einzige Alternative. Wir haben nie etwas anderes versucht als ein Leben mit dem Tennis zu genießen“, so Mariano Delfino. Interessenten können sich im Internet unter https://mm-academy.de/aktionen-gutscheine/ einen Gutschein für ein Probetraining herunterladen.